Wie eine vierköpfige Familie die Stromkosten senkte


Stromkosten gesenkt. Strompreis auf Jahre fest: Die steigenden Strompreise sind für jeden ein Ärgernis und drücken auf das Familienbudget. Darum ließ sich die vierköpfige Familie Zimmermann vom Sonnen-Energie-Zentrum in Ostrhauderfehn beraten - mit dem Ziel, dieser Preisspirale zu entkommen und unabhängig von steigenden Strompreisen zu werden. Realisiert wurde dieses Vorhaben mit einer Photovoltaikanlage und passendem Stromspeicher; dazu wurde bereits in der Planung der zukünftige Stromverbrauch so genau wie möglich bestimmt, um die Anlage richtig zu dimensionieren.

Projekt: Stromkosten senken bei einem Vier-Personen-Haushalt (Fallbeispiel als PDF herunterladen)
Lösung: Photovoltaikanlage und Stromspeicher
Verwendete Produkte

  • Qualitätsmodule aus deutscher Herstellung von IBC Solar AG
  • deutsche Wechselrichter-Technik vom Weltmarktführer SMA
  • Speichertechnik mit langjäriger Erfahrung: IBC Solar Store 8.0Pb

Ihren Strombedarf deckt die junge Familie in den nächsten Jahren zu einem großen Teil durch die Erzeugung, Speicherung und Nutzung ihres eigenen Stroms.

Unabhängigkeitsquote von 66%


Dazu wurde eine Photovotaikanlage mit einer Gesamtleistung von 6,89 kWp installiert; die Anlage ist aufgeteilt auf die Garage (Südseite 2,65 kWp) und das Wohnhaus (Westseite 4,24 kWp). Der angeschlossene Stromspeicher nimmt überschüssigen Strom auf, der z.B. nachts verbraucht werden kann. Erst wenn auch der Stromspeicher leer ist, bezieht Familie Zimmermann Strom aus dem Netz. Knapp zwei Drittel des Verbrauchs besteht nun aus eigenem Strom. 
Wird der produzierte Strom nicht verbraucht und ist auch der Speicher voll - was in sonnigen Zeiten auch in Ostfriesland der Fall ist - wird die überschüssige Energie in das Stromnetz eingespeist: Die Familie verdient Geld mit der Sonne. Mit dem Mix aus Eigenverbrauch, Speicherung und Einspeisung kann ein normaler Haushalt den steigenden Preisen für Strom gelassen entgegensehen. Dabei sind für die Installation beileibe nicht nur Süd-Dächer, sondern auch West-Dächer, wie das der Familie Zimmermann geeignet.

 
« zurück