Reinigung von Photovoltaikanlagen

Staub, Schmutz, Abgase oder sonstiger Austrag z.B. durch Lüfter auf dem Dach können Ihrer Photovoltaik Anlage ebenfalls zusetzen. Im Normalfall verfügen Photovoltaik Anlagen über einen Selbstreinigungseffekt durch Wind und Regen. Beeinflusst wird dieser durch die Witterungsbedingungen, die Dachneigung sowie die Umgebung.  Risiko-Anlagen sind im Regelfall folgende:

  • Anlagen mit geringer Dachneigung
  • Anlagen in der Nähe von oder auf Landwirtschaftlichen Betriebsstätten
  • Anlagen an stark befahrenen Straßen oder in der Nähe von Bahnstrecken oder Industriegebieten  

Im Rahmen einer Wartung nehmen wir Ihre Anlage gerne genauer unter die Lupe und bieten Ihnen nur bei Bedarf gerne eine Reinigung Ihrer Photovoltaik Anlage an. Bei kleineren Anlagen bieten wir auch eine Verleihausrüstung an mit der die Reinigung der Anlage zu kleinen Kosten und mit geringem Zeitaufwand selber gereinigt werden kann.
Ihr Vorteil:

  • Sie Sichern aktiv den Wert Ihrer Investition indem Sie Schäden vorbeugen
  • Vorhandene Störungen oder Fehler werden schnell erkannt und ebenso schnell behoben.
  • Im Falle einer stark verschmutzten Anlage bewirkt die Reinigung eine deutliche Ertragsverbesserung.
  • Sie erfüllen Ihre Sorgfaltspflicht gegenüber dritten und der Versicherung
  • Etwaige Fehler werden erkannt und Garantien können in Anspruch genommen werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne an unter 04952/82682-0 oder schreiben Sie uns eine Mail an service@sez-solar.de.

 

 
« zurück